German-Indian Round Table Meeting in Hamburg

German-Indian Round Table (GIRT) Hamburg lädt herzlich zum nächsten Treffen des German-Indian Round Table am 5. September ein. Diesmal haben wir die Freude, Frau Henriette Hintelmann (Senatskanzlei der Freien und Hansestadt Hamburg, Abteilung Internationale Zusammenarbeit) und Herrn Johannes Freudewald (Pressesprecher der India Week Hamburg 2011) als Referenten begrüßen zu dürfen. Unsere beiden Referenten sind maßgeblich an der Vorbereitung der India Week beteiligt, die vom 16. bis 23. Oktober zum 4. Mal in Hamburg stattfindet und die vom GIRT mit initiiert wurde.

Frau Hintelmann und Herr Freudewald werden uns über den Stand der Planung, das sehr ansehnliche und vielfältige Veranstaltungsprogramm sowie über die geplanten Öffentlichkeitsmaßnahmen informieren. Wir werden diese Gelegenheit auch nutzen, um Ihnen von den geplanten GIRT-Veranstaltungen zu berichten und Ihr Feedback für die Feinplanung mitzunehmen. Wir werden natürlich auch genug Zeit haben, uns über weitere aktuelle Themen aus dem deutsch-indischen Umfeld auszutauschen und zu „netzwerken“.

Die Veranstaltung findet, wie gewohnt, ab 18:30 im Hotel Baseler Hof (Esplanade 11, 20354 Hamburg) statt. Es handelt sich um einen „Stammtisch“, die Gäste tragen die Kosten für eigene Spesen und Getränke. Aus Kapazitätsgründen wird um eine verbindliche Anmeldung via E-Mail an tiwari@tuhh.de bis zum 31. August gebeten.

See English language text: GIRT_2011-09-05_English

Tags: , , , , ,

Kommentare sind geschlossen.